Inklusiver Chor

Inklusiver Chor „Die ChOhrwürmer“

Seit Gründung des Chores im Februar 2015 hat dieser inklusive Chor der ROCK & POP SCHULE eine atemberaubende Entwicklung genommen. Mittlerweile sind die „ChOhrwürmer“ fester Bestandteil der Kieler Chorszene. Jeder öffentliche Auftritt des Chores erzeugt beim Zuschauer und Zuhörer Bewunderung, mit welcher Leidenschaft und Energie Menschen mit und ohne Handicap gemeinsam singen. Anfänglich waren es über 60 Personen, die sich bei den ersten Treffen im Frühjahr 2015 für dieses Chorprojekt interessierten. Das Chorprojekt ist offen für alle Menschen, Nationalitäten oder Religionen. Es sind keinerlei Vorkenntnisse notwendig, um im inklusiven Chor mitzusingen. 

Mittlerweile umfasst der Chor über 20  Mitglieder, die sich jetzt regelmäßig freitags um 15 Uhr in der artegrale (barrierefrei) zu den Proben treffen. Das Repertoire umfasst Schlager, Pop und Evergreens. Die Chorleitung hat Nina Berger inne. Chorproben und Auftritte werden regelmäßig begleitet vom Gitarristen Matthias Orlitz.

Der Inklusive Chor wird unterstützt durch das Amt für Familie und Soziales der LH Kiel.

Repertoire:

Beinhart wie ein Rocker
Leinen los
Lollipop
Marmor, Stein und Eisen bricht
Die perfekte Welle
Auf der Reeperbahn nachts um halb eins
Ich war noch niemals in New York
Griechischer Wein
Ãœber den Wolken

Konzerte:

Special Olympics, Kiel, Reventlouwiese (2017),  Seeschifffahrtstag, Interkulturelle Fest der Stadt Kiel, Lebenshilfe e.V., Landespolizei, AWO Ellerbek, Artegrale,  Forstbaumschule, Kulturforum, u.v.a

Anmeldungen sind über unser Formular „Kostenlose Probestunde“ oder direkt telefonisch über unser Büro möglich.

Projektleitung: Hörbie Schmidt